Help Center

Marketing

Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet

Management

Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet

Investors

Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet

Willkommen im Hilfe-Center
von Serviceklick

Buchungen & Stornierungen

Erste Schritte

COVID-19 Richtlinien

Zahlung & Guthaben

Holen Sie Hilfe zum Thema Buchungen, Nutzerkonto und mehr.

Wie erfolgt die Registration auf der App?

Anleitung für den Kunden

1. Laden Sie sich die Serviceklick App jetzt im App Store für Apple oder Play Store für Android herunter.
2. Registrieren Sie sich vollkommen sorgenfrei und kostenlos auf der App mit Ihren Persönlichen Daten.
3. Gehen Sie auf ‚Profil‘ im unteren Balken und vervollständigen Sie danach Ihr Kundenprofil mit Vor-/Nachname, Geburtstag, Telefonnummer, Adresse und laden Sie noch einen amtlichen Ausweis wie Schweizer ID oder Pass hoch. 
Verleihen Sie Ihrem Profil ein Gesicht denn dies ist Ihre Visitenkarte. Wie wärs mit einem Selfie 🙂 ? 
4. Ihr Profil wird intern innert 24h von Serviceklick geprüft.
5. Ihr Profil wurde erfolgreich angenommen und Sie können bereits die erste Dienstleistung für Ihr Zuhause buchen.

Wie erfolgt die Registration auf der App?

Anleitung für den Partner

1. Laden Sie sich die Serviceklick App jetzt im App Store für Apple oder Play Store für Android herunter.
2. Registrieren Sie sich vollkommen sorgenfrei und kostenlos auf der App mit Ihren Persönlichen Daten.
3. Gehen Sie auf ‚Profil‘ im unteren Balken und klicken Sie danach ‚IN DEN PARTNERMODUS WECHSELN‘, da ändert sich das ganze Design zur Farbe Beige.
4. Wählen Sie Ihre gewünschte Kategorie aus, in welcher Sie arbeiten möchten und vervollständigen Sie Ihr Profil mit Fähigkeitszeugnis, Lebenslauf, Ausweis, Aufenthalts-/ Arbeitsbewilligung, Kriminalauszug, und wir setzen uns danach in Verbindung mit Ihnen.
5. Ihr Profil wurde erfolgreich angenommen und Sie starten bereits mit der ersten Hausdienstleistung im gewünschten Radius und der bevorzugte Verfügbarkeit.
6. Verdienen Sie mehr Geld mit Serviceklick und nehmen Sie Ihre Karriere in die eigene Hand.

Wie buchen Sie eine Dienstleistung?

Diese Informationen werden bald hier erscheinen. 

Sobald wir online sind, aktualisieren wir diesen Abschnitt. Bitte schauen Sie regelmässig auf der Seite vorbei, um über Informationen zur Buchung auf dem Laufenden zu bleiben.

 
 

Wie kommunizieren Sie mit dem Dienstleister?

Diese Informationen werden bald hier erscheinen. 

Bitte sehen Sie sich diese Seite regelmässig an, um über Aktualisierungen zur Chatfunktion auf dem Laufenden zu bleiben.

 
 

Fragen zur Benutzung der App

Fragen zu COVID-19 und besondere Umstände

Am 11. März 2020 hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) den Ausbruch des Coronavirus (COVID-19) zu einer globalen Pandemie erklärt. Seitdem hat sich das Virus rasant verbreitet. Dies hat Regierungen auf der ganzen Welt dazu veranlasst, rasch zu handeln, um die Ausbreitung von COVID-19 zu verlangsamen.

Besondere Umstände COVID-19

Auch an uns geht die globale Pandemie nicht vorbei. Wir tun alles, um unseren Beitrag zur Eindämmung der Pandemie zu leisten. 


Als Reaktion bieten wir für Buchungen, die von COVID-19 betroffen sind, die folgende Abdeckung im Rahmen unserer Richtlinien für besondere Umstände, um unsere Community zu schützen und mehr Klarheit zu schaffen. Bitte sehen Sie sich diese Seite regelmässig an, um über Aktualisierungen zur Abdeckung auf dem Laufenden zu bleiben.


Kunden, die stornieren, haben verschiedene Stornierungs- und Rückerstattungsoptionen


Serviceklick veranlasst bei Stornierungen, die unter diese Richtlinien fallen, entweder Rückerstattungen. Beide Optionen gelten ebenso für die Gebühren. 


Wenn eine Dienstleistung bereits begonnen hat (d. h. wenn das Check-in-Datum bereits in der Vergangenheit liegt), gelten diese besonderen Umstände nicht.


Welche Buchungen sind abgedeckt?


Die Richtlinien für besondere Umstände gelten nicht, wenn eine Buchung bereits angetreten wurde (d. h. wenn das Dienstleistungs-Check-in-Datum bzw. der Termin bereits in der Vergangenheit liegt).


Buchungen von Dienstleistungen auf Serviceklick, die nach dem 14. März 2020 getätigt wurden, sind nicht durch unsere Richtlinien für besondere Umstände abgedeckt, es sei denn, der Kunde oder Partner ist derzeit mit COVID-19 infiziert. 


Unsere Richtlinien für besondere Umstände sollen Kunden und Partner schützen, falls nach der Buchung etwas Unvorhersehbares passiert. Da die WHO COVID-19 inzwischen zu einer globalen Pandemie erklärt hat, gelten die Richtlinien für besondere Umstände nicht für neue Buchungen, da COVID-19 und seine Folgen mittlerweile nicht mehr unvorhergesehen oder unerwartet sind. Lesen Sie bitte während der Buchung sorgfältig die Stornierungsbedingungen durch.


Zu den besonderen Umständen im Zusammenhang mit COVID-19, die nicht abgedeckt sind, gehören u. a.: Verkehrsstörungen und Stornierungen von Transportmöglichkeiten, Einschränkungen, Gesundheitshinweise und Quarantänen, Änderungen des geltenden Rechts und andere Vorschriften von Regierungen wie Evakuierungsanweisungen, Grenzschliessungen, Verbote von Kurzzeitvermietungen und Ausgangsbeschränkungen. Es gelten die regulären Stornierungsbedingungen von Serviceklick.


So funktioniert es

Wenn Sie Kunde sind, finden Sie die Stornierungs- und Rückerstattungsoptionen, indem Sie auf die Seite „Stornieren“ gehen und dort Ihre Buchung auswählen. Wenn Sie Partner sind, finden Sie Informationen in Ihrem Partner-Dashboard. Um im Rahmen der Richtlinien zu stornieren, müssen Sie darlegen, welche besonderen Umstände bei Ihnen vorliegen und die entsprechenden Nachweise vorlegen. Stornierungen werden entsprechend der zum Zeitpunkt der Einreichung geltenden Abdeckung der besonderen Umstände behandelt. Bereits stornierte Buchungen werden nicht berücksichtigt.


Neuigkeiten und Informationen rund um das Coronavirus

Wir haben in unserem Help-Center eine Reihe von Artikeln zusammengestellt, um unsere Community angesichts der aktuellen Situation zu unterstützen. Hier finden Sie die aktuellsten Informationen zu unseren Massnahmen im Zusammenhang mit COVID-19 – von Neuigkeiten bei den Richtlinien bis hin zu Informationen für Kunde und Partner.

Ausserdem können Sie sich über die Richtlinien für besondere Umstände informieren, die für Situationen gelten, die nichts mit COVID-19 zu tun haben.

Wir bitten alle Mitglieder unserer Community, sich im Umgang mit anderen Mitgliedern unserer Community respektvoll zu verhalten, niemanden auszuschliessen und unsere Antidiskriminierungs-Richtlinie einzuhalten.

Wir werden kontinuierlich prüfen, ob diese Richtlinien eingehalten werden. Bitte besuchen Sie diese Seite regelmässig, um über Aktualisierungen und neue Informationen auf dem Laufenden zu bleiben. 

Wie erheben Sie Anspruch auf besondere Umstände?

Hinweis: Wenn Sie die Buchung aufgrund des Coronavirus (COVID-19) stornieren müssen, lesen Sie bitte unseren Artikel über Richtlinien für besondere Umstände durch.

Wenn Sie aufgrund unerwarteter Umstände, die ausserhalb Ihrer Kontrolle liegen, stornieren müssen:

 

 

  • –   Lesen Sie sich unsere Richtlinien für besondere
  • –   Umstände durch und informieren Sie sich darüber, ob         Ihr Fall abgedeckt ist.
  • –    Stellen Sie sicher, dass Sie die erforderlichen                       Nachweise besitzen.
  • –    Stornieren Sie Ihre gebuchte Dienstleistung auf                   Serviceklick.
  •  

So funktioniert es:

Sollten anerkannte besondere Umstände auf Ihren Fall zutreffen, werden Sie darüber benachrichtigt, dass Ihre Buchung sanktionsfrei storniert werden kann und Sie eine vollständige Rückerstattung erhalten (sofern Sie Kunde sind).

 

Wenn Ihre Buchung nicht automatisch qualifiziert ist, können Sie es trotzdem stornieren und uns im Anschluss kontaktieren, um einen Anspruch geltend zu machen. Wir führen Sie durch die nächsten Schritte, darunter das Einreichen der erforderlichen Unterlagen und die Prüfung Ihres Falls durch unser Team. Anträge müssen innerhalb von 14 Tagen nach der Stornierung gestellt werden.

Fragen zur Zahlung

Wann bezahlen Sie die Dienstleistung?

Wenn Sie einen Zahlungsplan ausgewählt, und in den Warenkorb  hinzugefügt haben folgen sie den Check-Out Prozess in der App. 

Die ausgewählte Dienstleistung muss immer im sofort beim Check-Out mit einer bezahlt werden.

Informationen über bezahlte Zahlungen finden Sie in der Quittung für ‘Meine Buchung’, die Sie per E-Mail erhalten, oder in der Quittung, die Ihnen unter Buchung angezeigt wird. 

 
 
clip-free-money

Welche Zahlungsmethode können Sie nutzen?

Die Serviceklick GmbH stellt auf eigene Kosten folgende Zahlungsmethoden zur Verfügung. 

Folgende Zahlungsoptionen können Sie als Kunde benutzen. 

–  Visa
–  Mastercard
–  American Express
–  Discovery Card
–  Diners
–  China Unionpay
–  JCB
–  Carres Bancaires
–  InteracCARRES
– CLICK TO PAY
– ACH Credit transfers 
– ACH debits
– Alipay
– Apple Pay
– Bacs Direct Debit
– Bancontact
– BECS Direct Debit 
– EPS
– FPX 
– Giropay 
– Google pay
– iDeal 
– Klarna
– Microsoft Pay
– Multibanco
– OXXO
– Pre-autorized debits in Canada
– Przelewy24
– SEPA Direct Debit
– Sofort 
– WeChat Pay

 

Bald auch Twint, SK-Pay und Paypal verfügbar! 

 

Fragen zu Stornierungen

Die Stornierungsbedingungen im Detail

Serviceklick legt auf SK Safe fest, welche Stornierungsbedingungen für Dienstleistungspartner und Kunde erhalten. Die Bedingungen sind je vor/nach dem Dienstleistungscheck-in verbleibenden Zeit unterschiedlich.

Sie können die Stornierungsbedingungen auch noch einmal überprüfen, bevor Sie buchen. Sobald Sie Ihre Buchung abgeschlossen haben, finden Sie die Informationen hierzu in der Bestätigungs E-Mail und unter Meine Buchungen. 

Was Sie wissen sollten:

– Eine eventuell erhobene Bearbeitungsgebühr wird, wenn Sie vor dem Dienstleistungscheck-in stornieren, auf jeden Fall erstattet.

– Die eventuell erhobene Bearbeitungsgebühr wird nur erstattet, wenn Sie Ihre Buchung innerhalb des Zeitfensters für kostenlose Stornierungen stornieren, wenn sich die Buchung nicht mit einer bereits bestehenden Buchung überschneidet, und wenn Ihnen in den letzten zwölf Monaten nicht öfter als eimal eine Servicegebühr erstattet worden ist. (Ausgenommen werden die Bearbeitungsgebühr bei besonderen Umstände erstattet) 

– Wenn die Unterkunft unzugänglich, unsicher ist, veranlassen wir eine Rückerstattung oder helfen Sie, eine neue Dienstleistung Option zu finden.

– Falls Sie aufgrund eines Notfalls stornieren müssen, können wir unter Umständen eine Rückerstattung veranlassen.

– SK Safe Taskforce ist berechtigt in Fällen die Buchung stornieren und eine Rückerstattung veranlassen zu können.

Wie stornieren Sie als Partner, eine Dienstleistung Buchung?

Hinweis: Wenn Sie Ihre Buchung aufgrund des Coronavirus (COVID-19) stornieren müssen, lesen Sie sich bitte unseren Artikel über Stornierungsmöglichkeiten durch.

So stornieren Sie eine Buchung:

  1. Gehen Sie zu ‘meine Buchungen’.
  2. Suchen Sie die Buchung heraus, die Sie stornieren möchten.
  3. Klicken Sie auf das Stornieren in Ihrer App und wählen Sie den Stornierungsgrund. 

Sanktionen für Stornierungen

Wenn Sie die Buchung eines Kunden stornieren, kann das seine Pläne erheblich beeinträchtigen. Daher verhängen wir Sanktionen, sofern keine besonderen Umstände vorliegen.

 
 

Wenn während Ihrer Dienstleistung ein Problem auftritt, haben wir unsere Richtlinien für Rückerstattungen an Kunden, mit denen wir sicherstellen, dass der Rest Ihrer Dienstleistung reibungslos verläuft.